Seminar
Sachverständiger für Reisemobile und Wohnwagen Modul III
Ausbildungsseminar in 3 Blöcken
Termin
11.03.2022, 08:30 - 16:30 Uhr
12.03.2022, 08:30 - 16:30 Uhr
Ort
awg Seminarzentrum
August-Horch-Straße 5
56736 Kottenheim
Referent/en
Felix Hoffmann, Kfz-Sachverständiger
Thema
Alle für den Kfz-SV relevanten Themen werden praxisorientiert vermittelt und zu allen Inhalten werden ausführliche Dokumentationen ausgegeben. Das Seminar gliedert sich in drei Blöcke á zwei Tage. Die theoretischen Lerneinheiten werden durch Übungen ergänzt. Grundkenntnisse im Bereich Reisemobile werden vorausgesetzt.
Beschreibung
Hauptreferent ist Felix Hoffmann, der bundesweit als anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Schadensfeststellung bzw. Bewertung von Reisemobilen und Wohnanhängern gilt. Seine Ausführungen werden unter anderem durch Vorträge von Mitarbeitern der Firma Concorde ergänzt. Die Theorieeinheiten werden sowohl durch eine Produktionsbesichtigung als auch durch Vorführungen zu den Themen Dachbeschichtung, HBC und allgemeine Reparaturdurchführungen vertieft. Nach Bestehen der abschließenden Prüfung dürfen BVSK-Mitglieder den Titel BVSK anerkannter Sachverständiger für Reisemobile und Wohnanhänger führen. Teilnehmer die nicht über eine Mitgliedschaft im BVSK verfügen, haben die Möglichkeit dem entsprechenden Arbeitskreis beizutreten. Sie benötigen Ihre persönliche Ausrüstung zur Schadenkalkulation, um an den Übungen teilnehmen zu können!
Zielgruppe
Kfz-Sachverständige
Informationen
Um effektiv an den Übungen teilnehmen zu können, bringen Sie bitte Ihre persönliche Ausrüstung zur Schadenkalkulation mit!
anmelden